Die Winter-Sonnen-Wende 22.12.2015 – 5.48 Uhr – NeuJahr

21. Dezember 2015 | Von | Kategorie: In AllEinKlang SEIN - Event

In vielen Lebensbereichen hat der Mensch heute den Kontakt zur Natur und den Lebens-Rhythmen verloren. Unsere Ahnen – die NatUrVölker – habe noch sehr mit den Lebens-Rhythmen und -Zyklen synchronisiert.

Hinter 12 Monaten mit unterschiedlich vielen Tagen steckt jedenfalls genau so kein NaturZyklus, wie hinter dem NeuJahrsTag am 01.01. eines Jahres. 13 X 28,08 Tage gleich ein Jahr und an WinterSonnenWende ist der Zeitpunkt, wo sich die LebensEnergie vollständig nach innen zurückgezogen und aus diesem Innern heraus zur neuen Jahresumlauf startet.

Die neuesten Untersuchungen des Steinkreises von Stonehenge bestätigen genau diesen Fokus auf die WinterSonnenWende in jedem Jahr …

 

Entsprechend der fraktalen Regel bzw. dem Resonanzgesetz: „Wie oben – so unten; wie innen – so außen; wie im Kleinen – so im Ganzen!“ haben die Weisen mit dem Tag der WinterSonnenWende beginnend 13 Tage lang stellvertretend mit den kommenden 13 Monten synchronisiert und „Einspielungen – Input“ über die Themen, Ereignisse und Qualitäten des neuen Jahres erhalten. So lebten sie wachsam und achtsam im JETZT ….

Der Erste Neumond-Zyklus, der uns ins neue Jahr begleitet hat am 11.12.2015 begonnen. Nur weil Millionen mit dem 01.01. eines Jahres synchronisieren heißt das noch lange nicht, dass in diesem kollektiven Start-Datum die Themen und Ereignisse des Jahres verschlüsselt liegen. Wir haben Astrologen schon vor Jahren empfohlen, dass sie einmal dem Neumond im Mondzyklus der WinterSonnenWende und die WinterSonnenWende selbst als JahresStartQualität widmen und dann schauen, wie die Jahresereignisse mit diesen Konstellationen synchronisieren.

Wer das tun möchte – der hat hier diese zwei Qualitäten zur Auswahl. Die Orte, die für die kollektiven Spiegelung von Bedeutung sind, haben wir kinesiologisch ermitttelt – darüber in Kürze mehr Informationen:

Der Neumond vom 11.  Dezember 2015 – 11:29.59 Uhr – Elsdorf:

11 12 2015 StartNeuMond 2016

Die WinterSonnenWende vom 22. Dezember 2015 um 5.48 Uhr – München:

11 12 2015 StartNeuMond 2016

Zu den Themen des neuen Jahres werden wir noch ausführlicher Stellung nehmen!

Eines ist jedoch schon jetzt ganz klar! Das Thema Flüchtlinge wird eine zentrale Rolle spielen. Denn dieser Begriff hat so vielfältige Bedeutung, dass einem „ganz schwindelig“ werden kann über die Tragweite ….

In den gedachten Jahrhunderten hat es in Europa unzählige Volkerwanderungen gegeben – aus den unterschiedlichsten Gründen – nicht nur wegen der Kriege. Und im Grund ist jeder Mensch ein Flüchtling, der aus Lebenssituationen ausbrechen möchte, die er nicht mehr tragen oder ertragen kann. Sei das aus Krankheutsgründen, sei es aus Partnerschaftsgründen, wegen der zwischenmenschlichen Beziehungen, der Verhältnisse am Arbeitsplatz, wegen des Systems – weil man darin nicht mehr leben, existieren kann – wegen anderen Glaubens, wegen der eigenen Andersartigkeit usw. usw.

Wir sind schon Flüchtlinge aus dem Mensch-SEIN heraus, wenn wir nur noch rotieren, im Hamsterrad laufen, das Leben nicht mehr genießen können, nur noch arbeiten um leben / überleben zu können. Diese Verhältnisse existieren nicht nur in Kriegsländern, auch in den Ländern, in denen der „Wirtschafts-Krieg“ solche Dimensionen angenommen hat, dass das Lebens-Werte verloren zu gehen scheint ….

Die Rückkehr der Menschlichkeit und der Erden-Mutter-Energie ….

Menschlichkeit ist klar – sich kümmern um den Nächsten – da genügen schon Kleinigkeiten, die die Welt heller werden lassen – das können wir einfach begreifen – aber Erden-Mutter-Energie – was soll das sein?

Dahinter stecken die Eigenschaften, die heute so NOT tun, die so fehlen – in dieser Zeit. Da ein Bild mehr als tausend Worte sagt, hier ein Bild, was diese „Erden-Mutter-Energie“ repräsentiert und wo man sich ganz bewusst in diese Energie hinein begeben kann … auch das ist ein tragendes Bild für 2016 – ein Lösungs- und ErLösungs-Schlüssel …

Erden-Mutter

Ein kleines Ritual für JETZT – was Du jederzeit wiederholen kannst …

Zünde eine Kerze an, schalte eine harmonsiche Musik ein, klicke das Bild auf Deinem Rechner groß und begib Dich Geistig in diesen Kreis hinein, in die Arme der Erdenmutter. Lasse Dich ganz erfüllen vom  Schutz und Schim dieser Energie und komme dann ganz im HIER und JETZT Deines Lebens an. Lasse Dich inspirieren und Tragen von dieser Energie von nun an ….. in allen Lebensbereichen und in der tragenden Entscheidungs-Findung.

JETZT an WinterSonnenWende, und in den nächsten Tagen  – wann immer Dir danach ist, begib Dich häufiger bewusst in die Energie der Erdenmutter hinein – anfangs braucht das ein paar Minuten, dann reicht nur ein Gedanke und Du bist schon durchdrungen, getragen und geschützt und in im Guten begleitet ….

Diese kleine Übung geben wir Dir für die nächsten Tage mit auf den Weg …

Weitere Zusammenhänge und Hintergründe folgen …..

Wir wünschen Dir von Herzen ein gutes Neues JETZT – mit viel Gesundheit, erfüllter Bestimmung und WohlSEIN ….

HERZLICHsT

In AllEinKlang SEIN

Kommentare sind geschlossen