Termine & Events

Jul
10
Fr
Kraftortwanderung @ Galgental
Jul 10 um 19:00 – 21:30

Was tut sich nun in uns,
wenn wir uns auf einen solchen Weg machen­?

Wir stimmen uns ein und „essen Wind“ (ein indonesisches Wort für „mit offenen Sinnen gehen“) – mit jedem Schritt lassen wir den Alltag los – je mehr wir loslassen, desto näher sind wir uns selbst – wir lassen uns ein auf die uns umgebende Natur – wir schauen, riechen, hören, spüren und schmecken unsere Umgebung – wir sind dankbar und glücklich, fühlen uns eins mit der Natur.

In dieser Energie – ohne Erwartungen – können wir dann ‚die Kraft eines Ortes wahrnehmen‘. Wir lassen uns auf die vorhandene Energie ein und bleiben in Stille, so lange es gut tut.

Getragen von den Urklängen meiner Instrumente kommen wir tiefer in das Gefühl des EinKlangs mit Mutter Erde. Gleichzeitig ist es mein Dank im Namen aller an die Natur. Mit Gelassenheit und Ruhe kehren wir zurück und jeder nimmt das mit nach Hause, was für ihn wichtig ist.

Für die Wanderung bitte geeignete Kleidung und Schuhwerk mitbringen – auch eine Taschenlampe, ein Getränk und evtl. eine Sitzgelegenheit (Sitzkissen) sind sinnvoll.